11.04.2018 Mittwoch Rutschen, Springen, Paddeln, Schweben

DLRG Lebach unterstützt den „Badespaß“ im Lebacher Hallenbad

Der letzte Freitag in den Ferien hielt für die Besucher des Lebacher Hallenbads einiges an Spiel und Spaß bereit. Kinder und Eltern konnten sich am 6. April noch einmal nach Herzenslust beim von der Stadtjugendpflege organisierten „Badespaß“ austoben. Die traditionsreiche Veranstaltung wurde von der DLRG Lebach und der DLRG Gresaubach beim Aufbau sowie bei der Durchführung unterstützt und wartete mit einigen Highlights auf.

Knapp 120 Kinder und 50 Erwachsene besuchten den „Badespaß“. Dies war wenig verwunderlich. Neben dem Stammgast, dem Kraken Herbert, fanden sich zahlreiche weitere Attraktionen im Wasser. Eine im Wasser gelegene Rutsche galt es zu erklimmen, bevor es nach einer kurzen Rutschpartie zurück ins kühle Nass ging. Zudem bahnten sich zahlreiche Kinder mittels großen Schwimmreifen den Weg durchs Wasser. Mit einer zusätzlichen Matte und Kunststoffpaddeln wurden diese letztendlich zu „Kanus“ umfunktioniert. Im Nichtschwimmerbereich wurde die eigene Geschicklichkeit getestet. Nicht jeder Badegast schaffte es, die im Wasser gelegenen Matten laufend zu überqueren, da diese zuweilen recht instabil sind. So mancher fand sich bereits nach wenigen Metern im Wasser wider und konnte nicht darüber „schweben“.

Der Aufbau der Attraktionen erledigte sich natürlich nicht von selbst. 13 Helfer der DLRG OG Lebach e.V. halfen dabei die Attraktionen im Wasser zu befestigen. Die erst kürzlich vertieften Kenntnisse in Knotenkunde kamen dabei zugute. Zudem ließ sich der bereits erwähnte Krake Herbert nicht so einfach ins Wasser heben. Nach dem Aufbau begann jedoch erst die Hauptaufgabe. Aufgrund der hohen Besucherzahl unterstützte die Ortsgruppe den Bademeister und hatte ebenfalls ein Auge auf die Badegäste. Die Veranstaltung endete somit ohne Zwischenfall.

Der nächste Badespaß findet voraussichtlich in den Herbstferien statt. Dann wird die Ortsgruppe gerne wieder die Stadtjugendpflege bei der Organisation unterstützen.

Weitere Infos zur DLRG Lebach auf Facebook

Kategorie(n)
Event

Von: Philipp Jung

E-Mail an Philipp Jung:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden