DLRG Lebach – Wir retten ehrenamtlich.

 

Durch den Einsatz von ehrenamtlichen Rettungsschwimmern werden jedes Jahr in Deutschland viele Menschen vor dem Ertrinken bewahrt. Gleichzeitig liegen viele Ertrinkungsfälle an unbewachten Gewässern vor und wir sind mit immer mehr Nichtschwimmern bedingt durch Bäderschließungen konfrontiert. Die DLRG Ortsgruppe Lebach e.V. setzt sich seit ihrer Gründung durch ehrenamtliches Engagement dafür ein, dass Kinder das Schwimmen erlernen. Zeitgleich setzen wir uns wie viele andere DLRG-Ortsgruppen auch durch Einsätze an den heimischen Seen im Saarland sowie in unserem und anderen Bädern für die Sicherheit der Badegäste ein. Jetzt aber brauchen wir Ihre Hilfe!

Durch das tatkräftige Engagement unserer ehrenamtlichen Helfer können wir Anfängerschwimmkurse anbieten, für die Sicherheit der Badegäste im Hallenbad und an Seen sorgen sowie zahlreiche Aktionen für Mitglieder und Unterstützer anbieten.

Unser neu gegründetes Jugend-Einsatz-Team (JET) besteht aus jugendlichen Nachwuchsrettungsschwimmern, die in ihrer Freizeit auf die o.g. Einsätze vorbereitet und entsprechend ausgebildet werden. Das Problem: Die Anschaffung der persönlichen Schutzausrüstung für den Einsatz an Seen und auf dem Rettungsboot ist für einen komplett ehrenamtlich arbeitenden Verein finanziell nicht zu stemmen. 

Hier wird ihre Hilfe benötigt!


Jakob und Silas beispielsweise sind Teil des JET und haben durch ihr Engagement in zahlreichen Übungen und Unterrichtseinheiten die Fachausbildung Wasserrettungsdienst erfolgreich abschlossen. Nun sind sie motiviert, ihr erlerntes Wissen auch anzuwenden. Um an einem solchen Wachdienst voll einsatzfähig zu sein fehlt es ihnen jedoch noch an wesentlichen Teilen der passenden Schutzausrüstung. Neben T-Shirt und kurzer Hose gehören dazu z.B. auch Sicherheitsschuhe, Einsatzjacke und Hose sowie eine Rettungsweste. Solche Ausrüstung kostet pro Person leicht einige hundert Euro! Da sich neben Jakob und Silas bereits 9 weitere Jungs und Mädels in unserem JET befinden, steht der Verein vor einer finanziell unmöglichen Aufgabe.

Durch Ihre kleine Spende können sie sowohl Jakob und Silas, als auch den nachfolgenden motivierten Rettungsschwimmern zu voller Einsatzbereitschaft verhelfen. So können auch Sie dazu beitragen, dass die Sicherheit an unseren Badeseen gewährleistet ist und im Ernstfall auch Menschen vor dem Ertrinken gerettet werden können. 

Satzung

Hier ist die Satzung DLRG OG Lebach e.V. zu finden.